27.03.2017

Immer frisch serviert!

Neues aus der Gastroszene.

Der EssPress im Jahresabo,

12 Ausgaben zu 42 €!

Einfach  Button klicken.

07.01.2017

Immer frisch serviert!

Neues aus der Gastroszene.

Der EssPress im Jahresabo,

12 Ausagen zu 42 €!

Einfach  Button klicken.

07.01.2017

Wegbereiterin

Küchenzwiebel auf Sanskrit | Palandu

       18. August 2016       

Ayurvedisches Küche täglich frisch und hausgemacht

„Alles ist erlaubt, nichts wird verteufelt. Bei Ayurveda geht es darum, dass es uns gut geht", Jessika Wildner, Betreiberin des Ayurveda Bistro Palandu.

Palandu ist Sanskrit und heißt übersetzt Küchenzwiebel. Den Namen hatte Jessika Wildner sich schon lange ausgesucht. Jetzt ist es endlich soweit, sie eröffnet ihr Palandu. Die Geschichte dazu ist wie ein ayurvedisches Gericht: süß, sauer, salzig, bitter, scharf und herb.

Irgendwann fiel der gebürtigen Fränkin eine Broschüre in die Hände und sie stellte fest: „Meine Lebenseinstellung und mein Schrank voller Gewürze machen auch für andere Sinn. Und das ganze hat einen klangvollen Namen: Ayurveda. 

Sie studierte Ernährungsberatung an der Europäischen Akademie für Ayurveda, ging ein halbes Jahr nach Indien, danach kam die Ausbildung zur Ayurveda-Köchin. „Ich hatte schon immer den Traum vom eigenen Restaurant“, schwärmt Jessika Wildner. 2009 eröffnete sie in Coburg einen Bioladen mit angeschlossenem Bistro. „Ich habe anfangs viele Fehler gemacht, dass passiert mir jetzt nicht mehr“, erklärt sie zuversichtlich. 

2013 machte sie sich auf den Weg, die Hauptstadt mit einem „Teller voller Glück“ zu erobern. Zunächst in Schöneberg mit einem Partner und jetzt allein im langersehnten Palandu. Den Laden am Helmholtzplatz hatte sie schnell gefunden. Tolle Lage, kleine Terrasse und ein Tresen, „an dem hat schon Marlene Dietrich gestanden“, erzählt sie. Hier serviert sie täglich wechselnd Thali-Teller und Salate, Suppen, verschiedene Samosas und Kuchen. Alles ayurvedisch hausgemacht von Jessika Wildner selbst: „Ich bereite eine bodenständige, phantasievolle und leichte Kost zu, die Kraft spendet, gesund hält und glücklich macht.“  (mh)

Ayurveda Bistro Palandu, Raumerstraße 12, Prenzlauer Berg, Tel. 0162 5184266, Mo-Sa 11:30 bis 18:00 Uhr


Bewertung abgeben
 

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
1 + 2 =
Das einfache mathematische Problem ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegebene werden.