27.03.2017

Immer frisch serviert!

Neues aus der Gastroszene.

Der EssPress im Jahresabo,

12 Ausgaben zu 42 €!

Einfach  Button klicken.

07.01.2017

Immer frisch serviert!

Neues aus der Gastroszene.

Der EssPress im Jahresabo,

12 Ausagen zu 42 €!

Einfach  Button klicken.

07.01.2017

Brot backen

Steinzeitbrot | Selbst gemacht

       09. August 2016       

Sich getreidefrei zu ernähren kann manchmal schwierig sein. Organic Workout hat nun ein Brot entwickelt, das ganz ohne Gluten und mit wenigen Kohlenhydraten auskommt

Glutenfrei, paleogeeignet, 100 Prozent Bio und es schmeckt auch noch!? Die Brotbackmischung von Organic Workout ist eine Überraschung. Und einfach zuzubereiten ist sie noch dazu. Die Backmischung in eine Schüssel geben, heißes Wasser und Apfelessig dazu, zu einem Brotleib formen und in den vorgeheizten Ofen schieben. Nach knapp zwei Stunden kommt ein saftiges Brot heraus, mit einer knusprigen Kruste und vielen Nüssen im Inneren.

Neben diesen besteht das Brot aus Mandel-, Leinsamen- und Kokosmehl, Kürbis- und Sonnenblumenkernen und Flohsamenschalen. Sehr eiweiß- und ballaststoffreich, dabei wenige Kohlenhydrate. Denn sich paleo zu ernähren, bedeutet auf alle Getreideerzeugnisse und Milch zu verzichten. Also auf alles, was es in der Steinzeit, vor dem Ackerbau und der Viehzucht, noch nicht gab. Brot fällt daher weg. Und da viele Paleo-Ernährende die klassische Stulle vermissen, hat Organic Workout so lange herumprobiert, bis sie ein vergleichbares Produkt entwickelt hatten. Für Sportler ebenso geeignet lässt es sich wie ein normales Brot zum Frühstück, als Stulle zum Mitnehmen oder als Abendbrot genießen.  (pia)

Paleo Brot von Organic Workout, www.organic-workout.de, 6,90 € für eine 650 g Brotbackmischung


Bewertung abgeben
 

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
10 + 2 =
Das einfache mathematische Problem ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegebene werden.