30.05.2017

Immer frisch serviert!

Neues aus der Gastroszene.

Der EssPress im Jahresabo,

12 Ausgaben zu 42 €!

Einfach  Button klicken.

07.01.2017

Immer frisch serviert!

Neues aus der Gastroszene.

Der EssPress im Jahresabo,

12 Ausagen zu 42 €!

Einfach  Button klicken.

07.01.2017

Accessoires

Brillenschatz | Originale der 50er bis 90er

       28. Oktober 2016       

Der Laden für ausgefallene Brillen ist in die Potsdamer Straße gezogen.

„Brillen sind das wichtigste Accessoire, das es gibt. Sie sitzen mitten im Gesicht auf der Nase und man guckt direkt durch. Sie fallen also bei jedem Augenkontakt auf,“ erklärt Geschäftsführer Abdullah Demir.

Seitdem alles und jedes mit dem Wort Vintage versehen wird, hat der Begriff einen enormen Wertverfall erlebt. Deshalb sind die Sammlerstücke von Abdullah Demir auch Originale, die vielleicht gerade noch so als Old-School bezeichnet werden können. Das Wort Vintage vermeidet er.

Auch in seinem neuen  Laden in der Postdamer  Straße verkauft Demir Brillen von 150 verschiedenen Marken – darunter Dior, Alain Mikli oder Ray Ban – die alle mehr oder weniger skurril und extravagant aussehen. „Viele Kabarettisten und Künstler kaufen die Brillen, aber es tut immer furchtbar weh, wenn ich wieder eine verkaufe. Ich habe sie schließlich jahrelang gesammelt,“ erklärt Demir mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

Angefangen hat alles vor rund 14 Jahren, als er etwas Neues machen wollte. „Es sollte etwas sein, für das ich Leidenschaft aufbringen kann und dann begegnete mir auf einem Antikmarkt ein Händler, der alte Originalbrillen verkaufte,“ so Demir. Seitdem wächst seine eigene Sammlung stetig weiter, denn immer wenn er eine schöne, ungetragene und qualitativ sehr hochwertige Brille sieht, kauft er sie. In seinem Onlinshop verkauft er die edlen Stücke der 50er bis 90er Jahre schon seit 2009. (ihe)

Brillenschatz Potsdamer Straße 79,  Berlin-TiergartenTel. +49 163 891 17 75, www.brillenschatz.com, Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 12-17 Uhr 


Bewertung abgeben